Über uns ...

Die IG Notfunk am Klinikum Fürth ist ein loser Zusammenschluß von lizenzierten Funkamateuren aus dem Großraum Nürnberg / Fürth.

Alle Mitglieder stellen ihr Wissen und ihre Funkanlagen bei besonderen Ereignissen und Notlagen dem Klinikum Fürth oder anderen Behörden und Organisationen auf Anforderung zur Verfügung.und unterstützen diese mit Amateurfunkmitteln und auf Amateurfunkfrequenzen. Die hierfür eingesetzten √úbertragungsverfahren werden auf der Technikseite noch genauer erläutert.

Wir sind keine Hilfsorganisation sondern in erster Linie Funkamateure und halten uns streng an das AfuG (Gesetz über den Amateurfunk) und an die AfuV (Amateurfunkverordnung)

Wir beraten und unterstützen das Management im Klinikum in Fragen der drahtlosen Kommunikation im Falle eines Ausfalls der internen Telefon und Rufanlagen.

Auf Anfrage können wir auch für andere Behörden oder Einsatzorganisationen tätig werden.

Als Funkamateure arbeiten wir natürlich auch am Aufbau einer Clubstation. Hierbei werden wir von der Klinikleitung unterstützt. Ein Besprechungsraum im 9ten Stock in einem der höchsten Gebäude in Fürth wurde uns bereits kostenlos überlassen.

Ganz wichtig ist uns auch die Zusammenarbeit mit dem Ortsverband B01 des DARC, dem auch vier unserer Aktiven angehören.Auf diesen Seiten informieren wir über unsere Tätigkeiten im Bereich Amateur- und Notfunk